sp-valentin

Bommel und die Valentinsüberraschung

Es ist Valentinstag im Kuscheltierland, als es plötzlich an der Tür von Bommelinchen klopft.„Nanu, wer kann das denn sein?“, fragt sich Bommelinchen. Als sie die Tür öffnet, steht Nele davor – in den Händen einen riesigen Blumenstrauß und eine herzförmige Pralinenschachtel. „Hallo Bommelinchen, das soll ich für dich abgeben.“ „Für mich?“, fragt Bommelinchen verwundert. „Von wem ist das denn?“ „Das darf ich nicht verraten, das ist ein Valentinstaggeschenk“, antwortet Nele und grinst dabei vielwissend. „Aber vielleicht gibt die kleine Karte dort einen Hinweis auf den Versender?“ „Oh, wie aufregend!“, platzt es aus Bommelinchen freudig heraus. „Da muss ich gleich mal nachschauen, wer so lieb ist, am Valentinstag an mich zu denken.“

Weiterlesen